Pony/Pferde- Patenschaft

Grade jetzt, in der Zeit der Pandemie, würden wir uns freuen, wenn Sie Lust haben, eine Patenschaft für ein Pferd ,zu übernehmen. Durch die Einschränkungen und Verordnungen dürfen wir kein Reitunterricht und keine Ponyschule anbieten. Trotzdem sind die Kosten für ein Pferd wahnsinnig hoch. Damit man sich mal eine Vorstellung machen kann(Durchschnittswerte pro Pferd pro Monat):

70,-€ Heu und Stroh

60,-€ Hufschmied

50€ Kraftfutter/Müsli

42,-€ Versicherung

50€ Tierarzt

Gesamtkosten pro Pferd ca. 270€

Die reinen Kosten setzen sich also aus vielen Faktoren zusammen und sind Durchschnittswerte meiner Kosten. Wer uns helfen möchte und eine Patenschaft übernehmen kann, bekommt eine Ur- kunde mit Bild des Pferdes/ Ponys. Den Betrag bestimmt Ihr, jeder Betrag hilft! 

Meldet euch per Mail an: info@reiterhof-hunsche.de

Pflegebeteiligung

Durch die fehlende Auslastung der Pferde und Ponys laden wir euch hiermit herzlich ein, uns mit Tatkraft und euren Beitrag zu unterstützen. Mit der Pflegebeteiligung kannst du einmal Pro Woche (fester Tag) "dein Pflegepferd" putzen, die Box herrichten oder uns bei anderen Aufgaben helfen. Wir rechnen 2 Stunden Zeit pro Woche und im Rahmen deiner Möglichkeiten Reiten oder einen Schritt-Ausritt machen. Die Kosten liegen bei 50€ im Monat.

Sicher tut es allen in dieser Zeit des Homeschoolings( Homeoffice mal aus dem Haus zu kommen, an der frischen Luft zu sein und sich mit unseren tollen Tieren zu beschäftigen. Wer sich noch nicht so gut auskennt, bekommt natürlich Unterstützung. Die Tiere müssen aus Tierschutzrechtlichen Gründen trotz Pandemie ihre tägliche Bewegung und Zuwendung bekommen.

Bei weiteren Fragen oder Zuteilung einer Pflegebeteilingung bitte melden unter :

 

Mail: info@reitrhof-hunsche.de 

Danke!!!

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben und mir auf zahlreiche Arten Spenden zukommen lassen haben. Über so viel Hilfe, teilweise sogar anonym, bin ich sprachlos und zutiefst dankbar!!!

Ihr habt mir wieder eine Perspektive gegeben. Tausend Dank dafür!!!

Hoffentlich können wir bald wieder Gäste empfangen und mit dem weitermachen, was wir wirklich lieben: Euch eine gute Zeit bereiten und viel Pferdeliebe vermitteln.

Bis hoffentlich ganz bald, eure Kerstin Hunsche-Schellner

Reiturlaub

für die ganze Familie! Auch ohne Eltern ab 8 Jahren

Jetzt auch für Kleinkinder im Programm:Die Ponyschule

Reitpädagogische Förderung für Kinder, auch in den Ferien!(Infos: Reiterferien-Menüleiste)

Lily und Zoe fühlen sich hier

Sau-Wohl!

Reiterweg 5 | 49536 Lienen
 
Tel.: 05483-574

Fax: 05483-721585

Mobil: 0173-2554279
 

23.02.2021

© Reiterhof Hunsche